Die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus liegt auf einem stabilen Niveau. 48 Prozent geben laut einer Yougov-Umfrage an, große Angst zu haben. Ebenso viele haben hingegen keine Angst vor Ansteckung. © Yougov
  • Von Redaktion
  • 02.04.2020 um 17:59
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:20 Min

Die Meinung der Deutschen über das Corona-Krisenmanagement der Bundesregierung hat sich zuletzt verbessert. Der Anteil der positiven Meinungen hat sich von Mitte März bis Ende März auf 70 Prozent gesteigert, wie eine Umfrage zeigt. Zudem äußerten zwei Drittel der Bundesbürger, viel Vertrauen in das deutsche Gesundheitssystem zu haben. Auch hier gab es einen Anstieg.

Hier geht es zum Download der Grafik.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!