Über Sex und Erotik im Büro sprechen ist für zwei Drittel (63 Prozent) ein absolutes No-Go, wie eine aktuelle YouGov-Umfrage unter Erwerbstätigen in Kooperation mit Statista zeigt. © Yougov
  • Von Redaktion
  • 16.09.2019 um 08:54
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:20 Min

Der Arbeitsplatz ist für die Mehrheit der Deutschen nicht der richtige Ort, um über Sex und Erotik zu sprechen. Als ebenfalls stark verpönt gilt das Lästern über Kollegen. Und auch die persönlichen Finanzen sollten nicht im Büro ausgebreitet werden, finden 48 Prozent der Erwerbstätigen, wie eine aktuelle Yougov-Umfrage in Kooperation mit Statista zeigt.

Hier geht es zur Umfrage und zum Download der Grafik.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!