Gothaer Neuer Immobilienschutzbrief mit Rechtsberatung

|  Drucken

Die Gothaer bringt für Mieter und Hauseigentümer einen Schutzbrief auf den Markt. Erstmals ist eine telefonische Rechtsberatung mit drin.

Der Kölner Versicherer Gothaer bietet einen neuen Haus- und Wohnungsschutzbrief für seine Kunden an. Abgedeckt sind nicht nur Handwerkerleistungen, sondern auch eine Rechtsbera-tung per Telefon.

Die „24/7-Telefonberatung“ kostet Mieter und Eigentümer von Wohnungen sowie Mieter eines Einfamilienhauses 34 Euro im Jahr. Wer ein Einfamilienhaus besitzt, muss 49 Euro im Jahr zahlen. Der Schutzbrief deckt je Notfallhilfe dann bis zu 500 Euro ab.

Zum neuen Jahr gilt bei der Gothaer: Wird ein Tarif verbessert, erhalten schon bestehende Vertragskunden automatisch alle Mehrleistungen. Ein Mehrbetrag fällt dabei nicht an. Die Goathaer garantiert zudem, dass alle Tarife aus der Linie „Top“ die GDV-Bedingungen erfüllen. Das gilt auch für den neuen Haus- und Wohnungsschutzbrief.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen