Gothaer bietet neue Broschüre für Makler an So unterscheiden sich Altersvorsorge und Ruhestandsplanung

So unterscheidet sich die Altersvorsorge von der Ruhestandsplanung.
So unterscheidet sich die Altersvorsorge von der Ruhestandsplanung. © Gothaer

Was ist im Ruhestand zu beachten? Wie bereitet man sich darauf vor? Was ist mit dem Vermögen? Solche und ähnliche Fragen werden Vertriebler in Zukunft wohl immer häufiger auf den Tisch bekommen, da die geburtenstarken Jahrgänge in absehbarer Zeit in den Ruhestand wechseln werden. Die Gothaer hat für Vermittler daher eine Broschüre zum Thema Ruhestandsplanung im Angebot.

| , aktualisiert um 16:46  Drucken

Auf 20 Seiten stellt die Gothaer in ihrer Broschüre „Auf den Ruhestand vorbereiten“ Kernpunkte der Ruhestandplanung dar. Viele Grafiken unterstützen den Text und schaffen einen schnellen Überblick. Dabei geht es zum Beispiel auch darum, inwiefern sich Altersvorsorge und Ruhestandsplanung unterscheiden (siehe Aufmacherbild).

Mit vielen Fragen müssten sich Kunden, die in diese Lebensphase eintreten, befassen. Welche sind die eigenen Wünsche und Ansprüche? Gibt es Vermögen? Wie soll das Erbe geregelt werden? Wie kann man für den Pflegefall vorsorgen? Dazu kommen Dinge wie Erbfolge, Patientenverfügung oder die Einbeziehung von Immobilien.

Einen besonderen Fokus legt die Gothaer in ihrer Broschüre auf die Vermögensübertragung per Versicherung. Auf relativ einfache Art und Weise kann man Vermögen aufbauen, übertragen und – solange man möchte – die Kontrolle darüber behalten.

Zum schnellen Einstieg in das Thema ist zudem eine Checkliste beigefügt, die schnell den besten Beratungsansatz zeigt. Die Broschüre bietet Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen bleibt dabei aber produktneutral.

Die Broschüre „Auf den Ruhestand vorbereiten“ gibt es kostenlos hier zum Download.

Pfefferminzia HIGHNOON