Ärzte im OP-Saal: Die Tester haben 81 GKV-Anbieter untersucht. © Pixabay
  • Von Juliana Demski
  • 04.10.2019 um 16:16
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:45 Min

Welche Krankenkasse bietet den besten Service, die meisten Leistungen und ist dabei auch günstig? Für eine aktuelle Untersuchung hat das Branchenportal „Krankenkasseninfo.de“ 81 gesetzliche Krankenversicherer (GKV) unter die Lupe genommen; 8 von ihnen bekamen die Bestnote.

Das Portal „Krankenkasseninfo.de“ hat im Rahmen ihres aktuellen GKV-Tests 81 Anbieter untersucht. Das Ergebnis: Geht es um Leistungen, Kosten und Service, so gibt es nach wie vor große Unterschiede. Trotzdem konnten acht Versicherer die Bestnote 1,0 abstauben – davon sind zwei allerdings nur regional geöffnet.

Mehr zum ThemaMehr zum Thema
„Befördert Wettbewerb und Innovationen“

Spahn plant zügigeren Krankenkassenwechsel

Gesetzliche Krankenversicherung

TK-Chef warnt vor Krankenkassen-Pleiten

Folgende bundesweit geöffnete Krankenkassen schnitten am besten ab:  

  • BKK Verbund Plus
  • IKK Gesund Plus
  • IKK Classic
  • BIG Direkt Gesund
  • HEK
  • Techniker Krankenkasse 

Folgende regionale Krankenkassen bekamen die Bestnote:  

  • BKK Freudenberg
  • IKK Südwest 

Aber: Bei der Wahl der richtigen Kasse kommt es auf die individuelle Lebenssituation des Kunden an. So benötigen beispielsweise Auszubildende einen anderen Schutz als Selbstständige oder Studenten. Deshalb bietet das Portal noch eine genaue Übersicht zu allen Kategorien an.

>>> Hier geht es zu den vollständigen Ergebnissen.

autorAutor
Juliana

Juliana Demski

Juliana Demski ist Werksstudentin bei Pfefferminzia und unterstützt die Redaktion in der täglichen Berichterstattung.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!