Ein Mann bekommt zum Geburtstag eine Ballonfahrt geschenkt. Bei der missglückten Landung verletzt er sich sehr schwer. Von der Haftpflichtversicherung des Ballonunternehmens verlangt er daraufhin 575.000 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz. Wie der Fall ausging. mehr

Die Risiken eines Unternehmens ändern sich. Das wiederum wirkt sich auf die Versicherung aus. Oft lohnt sich dann ein Vergleich mit anderen Anbietern und eventuell folgt daraus ein Vertragswechsel. Wie der funktioniert, erklären wir hier. mehr

Viele Unternehmen sind begehrtes Ziel von Hackern, sind aber auf Cyber-Attacken nicht gut vorbereitet. Eine Cyber-Versicherung könnte Abhilfe schaffen, doch wissen Entscheider in der Regel nicht, was die Policen abdecken. Hanno Pingsmann, Geschäftsführer des Versicherungsmaklers Cyber-Direkt, klärt in seinem Gastbeitrag auf. mehr

Deckungskonzepte unbesehen über Jahre hinweg fortzuschreiben – das funktioniert in der Industrieversicherung nicht mehr. Die Versicherer stehen unter starkem Handlungsdruck, lautet das Fazit des „Versicherungsmarktreport 2020“ des Maklers Marsh. Kaum eine Sparte sei nicht von Prämienerhöhungen und Kapazitätsreduzierungen betroffen. Um den Herausforderungen gerecht zu werden, fehlt es oft an Personal. mehr

Ob Hacker-Angriffe, Verlust von Kundendaten oder Schäden durch fehlerhafte Produkte: Online-Händler stehen jeden Tag zahlreichen Risiken gegenüber, die unter Umständen die Existenz bedrohen können. Die richtige Absicherung ist daher Pflicht. mehr

Die Signal Iduna setzt im Cyber-Bereich auf das Wissen von Roland, von der Axa-Tochter Alteos gibt es eine neue E-Bike-Police mit GPS-Ortung, die Württembergische versichert nun auch hochwertige Fahrzeuge, Mailo hat eine Absicherung für Syndikus- und Rechtsanwälte in sein Portfolio aufgenommen und die Gothaer hat ihre Prozesse in der bAV digitalisiert. mehr

Viele Gewerbeversicherungen schließen einen Versicherungsschutz aus, wenn der Mitarbeiter eines Unternehmens grob fahrlässig gehandelt hat. Doch was bedeutet das eigentlich konkret und wo liegt der Unterschied zur leichten Fahrlässigkeit? Wir klären die Hintergründe. mehr

Die Allianz startet einen BU-Schutz für Schüler, die Inter bietet die neue Fondsstrategie „Welt Nachhaltigkeit“ an, die VHV überarbeitet ihre Betriebshaftpflicht für Handel, Handwerk und die Dienstleistungsbranche, die Generali updated „Vitality“, die Deutsche Makler Akademie startet ihren ersten Lehrgang für Onlinemakler, GHV und Mehrwert bringt eine Agrarversicherung für Biolandwirte & Co. auf den Markt und die DEVK macht ihre E-Scooter-Police deutlich billiger. mehr

Wachsenden Kundenansprüchen Herr werden und parallel die veralteten IT-Systeme auf Vordermann bringen – die gewerblichen Haftpflichtversicherer müssen an vielen Fronten gleichzeitig präsent sein. Obendrein schwelt eine Debatte darüber, ob Cyberrisiken überhaupt adäquat versichert werden können. „Zeichnen Sie Cyber vorsichtig“, so der eindringliche Appell von Versicherungsaufseher Frank Grund in Hamburg. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!