Die beiden Begriffe Berufs- und Betriebshaftpflicht werden oft synonym verwendet und leicht miteinander verwechselt – auch, weil viele Mischformen bestehen. Dabei gibt es wichtige Unterschiede zwischen den beiden Versicherungsarten und den Risiken, die sie abdecken. Welche das genau sind, lesen Sie hier. mehr

IT-Dienstleister können sich seit Ausbruch der Pandemie über mangelnde Aufträge nicht beklagen. Trotzdem kann eine große Mehrheit von ihnen keinen corona-bedingten Digitalisierungsschub in Deutschland ausmachen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Mehr noch: Bürokratie und fehlendes Know-how würden den digitalen Fortschritt weiter ausbremsen. mehr

Fehler in Betrieben können erhebliche finanzielle Folgen haben, insbesondere wenn Menschen zu Schaden kommen. Die Betriebshaftpflichtversicherung sorgt für finanzielle Sicherheit im Notfall. Welche Trends es in dieser Sparte gibt. mehr

Eine der wichtigsten Versicherungen für Selbstständige und Freiberufler ist die Betriebshaftpflichtversicherung – durch sie schützt sich ein Unternehmen gegen Haftungsschäden aus der betrieblichen Tätigkeit. Welche Leistungen in einer guten Betriebshaftpflichtversicherung enthalten sein sollten, erfahren Sie hier. mehr

In der Manager-Haftpflichtversicherung haben die Leistungen die Beitragseinnahmen überholt. Das geht aus aktuellen Zahlen des Branchenverbands GDV hervor. Unterm Strich stünden erhebliche Verluste, die sich aus den immer größeren Haftungsrisiken für Manager ergäben, so GDV-Chef Jörg Asmussen. mehr

Kommt es zu einem Rechtsstreit mit Patienten, hat das für betroffene Ärzte in der Regel sowohl strafrechtliche als auch zivilrechtliche Folgen. Versicherungsvermittler dürfen diese aus der Haftung resultierenden Risiken nicht übersehen, betont der Heilberufe-Experte Markus Fischer. mehr

In den USA steht Handelsriese Amazon vor dem Einstieg in den Versicherungsmarkt. Dort hat der Giga-Konzern ein Netzwerk aus Haftpflichtversicherern um sich geschart, die passgenaue Policen für die vielen Sub-Händler des Online-Marktplatzes anbieten sollen – unter anderen mit dabei sind der Rückversicherer Munich Re und der Großmakler Marsh. mehr

Wenn es in einem Betrieb zu einem Schaden kommt, sollte dieser schnellstmöglich der zuständigen Versicherung gemeldet werden. Doch worauf muss man als Versicherungsnehmer achten, wie genau soll man den Schaden melden? Sind Fristen einzuhalten oder bestehen Dokumentationspflichten? Die Antworten auf diese Fragen gibt es hier. mehr

HDI versichert auch ehrenamtliche Helfer im Rahmen der Flutkatastrophe, R+V hat ein neues bAV-Produkt gestartet, die VHV hat ihre Betriebshaftpflichtversicherung überarbeitet, bei der Allianz gibt es jetzt ein grünes fondsgebundenes Vorsorgekonzept und der Maklerpool Fonds Finanz bietet seinen Maklern eine neue Dienstleistungen an. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!