Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)

Schlagzeilen

„Keine Reform, sondern eine Farce“ Spahns MDK-Reformgesetz stößt auf scharfe Kritik

Ab 2020 sollen die Prüfungen von Krankenhausabrechnungen durch Krankenkassen begrenzt werden. Laut dem MDK-Reformgesetz, das am Mittwoch vom Bundeskabinett abgesegnet worden ist, dürften auffällige Abrechnungen dann nur noch bis zum Erreichen einer maximalen Quote überprüft werden. Die Kassen fürchten nun, dass viele Falschabrechner künftig unentdeckt bleiben – und laufen Sturm gegen das Vorhaben. mehr...

Spiegel-Online-Umfrage Mehrheit ist gegen Homöopathie als Kassenleistung

Noch zahlen Krankenkassen für Homöopathie. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung sieht das laut Medienberichten kritisch. Sie zweifele an der Wirksamkeit der Präparate, heißt es. Und auch die Bundesbürger scheinen dieser Meinung zu sein: Wie eine Leserumfrage auf Spiegel Online zeigt, ist die große Mehrheit gegen Homöopathie auf Rezept. mehr...

[TOPNEWS]  Diskussionsrunde zu Bürgerversicherung, Provisionsdeckel & Co. „Der Deckel ist verfassungswidrig, das ignoriert die Politik“

Wäre eine Bürgerversicherung nicht doch besser für die Gesundheitsversorgung in Deutschland? Und bringt der geplante Provisionsdeckel in der Lebensversicherung nur Nachteile? Über diese Fragen diskutierten Versicherungsvorstände, Branchenexperten und die Grünen-Politikerin Maria Klein-Schmeik anlässlich des Vorsorge-Fach-Forums von Premium Circle 2019 in Essen. Die Kernaussagen haben wir hier für Sie zusammengefasst. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen