WERBUNG

Geschäftsprozesse optimieren „Erfolg ist planbar – mit Swiss Compare“

Verwaltungs- und Backoffice-Tätigkeiten nehmen einen erheblichen Zeitanteil ein - wie Makler Prozesse verbessern können.
Verwaltungs- und Backoffice-Tätigkeiten nehmen einen erheblichen Zeitanteil ein - wie Makler Prozesse verbessern können. © Panthermedia

Die Digitalisierung und die steigenden Kundenansprüche an der ständigen Informations- und Kommunikationsverfügbarkeit verändern den Vermittleralltag. Wie können Vermittler eigene Geschäftsabläufe professionalisieren, um auch zukünftig erfolgreich zu sein? Swiss Compare hat die Antwort.

| , aktualisiert am 22.08.2018 12:13  Drucken

Schon heute verbringen Vermittler mehr als 25 Prozent ihrer Arbeitszeit mit Dokumentation – dazu kommen noch weitere Verwaltungs- und Backoffice-Tätigkeiten. 70 Prozent aller Vermittler gehen davon aus, dass dieser Aufwand durch Regulation und Digitalisierung in der Zukunft weiter zunehmen wird.[i] Eine  Studie kommt zu dem Ergebnis, dass künftig 47 Prozent aller Jobs gefährdet sein könnten. Auch (Versicherungs-)Makler sind davon betroffen.[ii]

Die Ursachen liegen neben zunehmender Technisierung insbesondere im veränderten Kundenverhalten. Die Ansprüche an Informationsverfügbarkeit und Kommunikationsgeschwindigkeit steigen ständig – und das hat Konsequenzen. Vermittler müssen sich darauf einrichten, mehr und mehr Informationen ständig verfügbar zu haben und permanent erreichbar zu sein. Dies führt zur Reduzierung der zur Verfügung stehenden Zeit, sich um die Aktivitäten im Vertrieb zu kümmern, mit denen Umsatz und Gewinn erzielt werden. Gleichzeitig steht für 2018 die Überarbeitung des LVRG an – weitere Provisionssenkungen sind nicht auszuschließen.

Zeit also, die eigenen Geschäftsabläufe so zu professionalisieren, dass der Vermittler sich auf die wesentlichen Aktivitäten konzentrieren kann:

-    Kundenakquise
-    Kundenberatung
-    Kundenbetreuung

Die Vertriebsservice-Plattform Swiss Compare unterstützt Sie dabei, das Beste aus Ihrer Zeit zu machen:

  1. Umfassendes Produktportfolio aus allen Bereichen des Marktes (Versicherungen, Investment, Finanzierung, Kapitalanlagen) von mehr als 150 Produktpartnern.
  2. Swiss Compare übernimmt für Finanzvermittler nicht nur die Produktprüfung und Geeignetheitsprüfung, sondern auch die Haftung für die Auswahlprozesse im Innenverhältnis.
  3. Zertifizierte Beratungssoftware mit vorbefüllten Anträgen und automatischer, jederzeit rechtssicherer Dokumentation.
  4. Elektronische Antrags- und Unterschriftsprozesse.
  5. Umfassendes Angebot an Back-Office-Unterstützung und Vertriebsservice, unter anderem durch Kunden- und Vertriebspartner-Hotlines, Büroservices, Telefonie, Vertriebsmarketing, IT und die Übernahme des vollständigen Antragsprozesses bis zur Provisionsanrechnung.
    Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit, denn Erfolg ist planbar mit Swiss Compare!

Zur weiteren Information besuchen Sie uns doch persönlich bei der DKM 2018, Halle 4, Stand B15 oder auf unserer Website www.swisscompare.de oder rufen Sie uns unter 0511-12 32 45 010 an. Wir freuen uns auf Sie!

[i] Quelle: Studie von 67 rockwell im Auftrag der Swiss Life Deutschland, Herbst 2016.

[ii] Quelle: Studie der Oxford-Professoren Carl Benedikt Frey und Michael A. Osborne, Sept. 2016

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen