Zum Vorteil für Versicherte und Vermittler © iStock
  • Von Redaktion
  • 19.03.2020 um 07:50
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:15 Min
WERBUNG

STAR FUND kauft Rückabwicklungs-Ansprüche aus Renten- und Lebensversicherungen. Das ist eine Win-win-Situation für Versicherungsvermittler und ihre Kunden.

Die Ausgangslage
In den Jahren zwischen 1994 und 2007 wurden unzählige Lebens- und Rentenversicherungsverträge geschlossen, die den Kunden überproportional hohe Renditen versprachen. Doch sinkende Zinsen führten zu herben Verlusten. Der Bundesgerichtshof hat in einer Serie von verbraucherfreundlichen Urteilen in den letzten Jahren zugunsten der Versicherten entschieden, dass Betroffene ihren LV- und RV-Verträgen zeitlich unbegrenzt widersprechen können, wenn die in den Verträgen verankerte Widerspruchsbelehrung falsch war.

Der Unterschied
Der Luxemburger Investment Fonds STAR FUND mit seinem Portfoliomanager Muirfield Capital Global Advisors bietet Versicherungsvermittlern die Möglichkeit, über den Widerspruch von Lebens- und Rentenversicherungen verloren geglaubte Erträge für ihre enttäuschte Klientel zurückzuholen. Der Fonds kauft die Rückabwicklungsansprüche aus Renten- und Lebensversicherungen, um diese rechtlich durchzusetzen – egal ob ausgelaufen, gekündigt oder noch laufend.
Eine Thematik, die bekannt ist und so auch bereits von anderen praktiziert wird. Was macht nun STAR FUND aber so besonders?

STAR FUND zahlt sofort nach Ankauf der Rückabwicklungsansprüche Geld an den Vermittler und den Kunden aus – und dass innerhalb weniger Tage! Ein zusätzlicher Mehrwert ist, dass der Makler selbst bei einer erfolglosen Durchsetzung der Ansprüche die erhaltene Provision nicht zurückzahlen muss. Die Provisionszahlung hängt also nicht vom Ausgang des rechtlichen Verfahrens ab. Natürlich behält auch der Kunde seinen Kaufpreis. Bei erfolgreicher Durchsetzung der Ansprüche erhält dieser im besten Fall sogar noch eine Erfolgsbeteiligung. Dabei trägt STAR FUND über den gesamten Prozess hinweg das volle Risiko.

Fazit
Ziel ist es, sämtliche Forderungen gegen Versicherer durchzusetzen. Finanzstarke Investoren ermöglichen die Alleinstellung dieses Geschäftsmodells, das mit einer Sofortauszahlung an Kunden und Vermittler sowie dem Verzicht auf Vorliegen einer Rechtsschutzversicherung punktet. Die jahrelange Expertise, eine umfassende Datenbank mit Versicherungsdokumenten und die fachliche Spezialisierung aller Mitarbeiter sowie ein Team von Volljuristen ermöglichen einen erstklassigen Service und Support. Kenntnisse des deutschen Versicherungsmarktes und die Beherrschung der Rückabwicklungsthematik sind obligatorisch. Außerdem bedient sich STAR FUND eines Netzwerkes von ausgewählten Anwaltskanzleien zur optimalen und effizienten Durchsetzung der Ansprüche.

Ausführliche Informationen finden Sie unter https://starfund.lu.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!