„Für die Beitragszahler wird es teuer“ Krankenhausreform müssen vor allem GKV-Versicherte zahlen

© Getty Images

Das Krankenhaussystem in Deutschland wird reformiert. Bezahlen werden das wohl vor allem Beitragszahler der gesetzlichen Krankenversicherung. Ein Unding findet der GKV-Spitzenverband: „Es kann nicht sein, dass die Beitragszahler der GKV die Lasten des Strukturwandels alleine finanzieren und die private Krankenversicherung als Trittbrettfahrer dessen Nutznießer ist." Die Details gibt es hier.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen