Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Fünf Experten erklären Für welche Dienstleistungen können Makler Service-Gebühren verlangen?

Drei der fünf Experten (v.l.): Volker Schmidt, Frank Frommholz und Ralf Werner Barth.
Drei der fünf Experten (v.l.): Volker Schmidt, Frank Frommholz und Ralf Werner Barth. © privat

Mischmodelle aus Provisionsvergütung und der Option zur Honorarberatung sollen Versicherungsmaklern regelmäßige Einkünfte sichern. Doch welche konkreten Gebührenhöhen sind für welche Dienstleistungen üblich? Das erklären fünf Experten aus der Beraterpraxis.

| , aktualisiert um 09:37  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Private Vorsorge mit Maxxellence Invest
Wahldiagnose: Die Parteiprogramme im Vergleich
Online-Konto für die Rente
Vorsorgeprodukte mit Perspektive
Vollgas für die Altersvorsorge