Solarkraftwerk als Symbol für Klimaschutz © Michael4Wien / Pixabay
  • Von Andreas Harms
  • 28.04.2022 um 17:11
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:20 Min

Die Produktwelt kommt voran und wird mit dem Thema Nachhaltigkeit nachhaltig warm. Doch wie sehen eigentlich Versicherungsvermittler die Sache? Das Analysehaus Franke und Bornberg hat mal nachgefragt.

Vermittler von Versicherungen verbinden mit dem Begriff Nachhaltigkeit in erster Linie die Aspekte „Klima schützen“ und „Ressourcen schonen“. 75 Prozent nannten den Klimaaspekt und 70 Prozent die Ressourcen. Das geht aus einer Umfrage des Analysehauses Franke und Bornberg unter 200 Vermittlern hervor, deren Ergebnisse in einem lesenswerten Blog-Beitrag landeten.

Doch mit Nachhaltigkeit verbinden die Befragten noch einige andere Begriffe. Welche das sind, zeigt die folgende Übersicht.

Was Versicherungsvermittler mit Nachhaltigkeit verbinden
Was Versicherungsvermittler mit Nachhaltigkeit verbinden (Quelle: Franke und Bornberg)

Interessant ist allerdings, wie Privat- und Berufsleben der Vermittler voneinander abweichen. So sagen 70 Prozent der Befragten, dass ihnen Nachhaltigkeit im täglichen Leben sehr wichtig ist. Beim Geldausgeben meinen das nur noch 41 Prozent, und bei Versicherungen sogar 17 Prozent. Immerhin: Für 49 Prozent ist Nachhaltigkeit im täglichen Geschäft eher wichtig, bei Versicherungen sind es 38 Prozent. Mehr Infos zeigt die Grafik.

Wie wichtig Vermittlern Nachhaltigkeit ist
Wie wichtig Vermittlern Nachhaltigkeit ist (Quelle: Franke und Bornberg)

Versicherer können sich indes in puncto Nachhaltigkeit einigen Zuspruchs sicher sein. 59 Prozent der Befragten finden, dass die Unternehmen nachhaltige Produkte entwickeln sollten. Strikt dagegen sind nur 2 Prozent.

Womit wir bei einem Wunschzettel sind, den Franke und Bornberg ebenfalls abfragte. Denn die Vermittler sollten einmal zu Protokoll geben, was denn eine nachhaltige Versicherung enthalten sollte. Und hier sind die Ergebnisse.

Was nachhaltige Versicherungen enthalten sollten
Was nachhaltige Versicherungen enthalten sollten (Quelle: Franke und Bornberg)
autorAutor
Andreas

Andreas Harms

Andreas Harms ist seit Januar 2022 Redakteur bei der Pfefferminzia Medien GmbH.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!