Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht
WERBUNG

Zielgruppe 50plus „Mit einer Fondspolice Vermögen steueroptimiert übertragen“

Christian Nuschele ist Leiter Vertrieb bei Standard Life Deutschland.
Christian Nuschele ist Leiter Vertrieb bei Standard Life Deutschland. © Standard Life Aberdeen

Die Kunden 50plus gelten als anspruchsvoll in der Finanzberatung. Hohe Flexibilität, intelligente Investments und Steueroptimierung sind ihnen besonders wichtig. Wir sprachen über passende Lösungen mit Christian Nuschele von Standard Life.

|  Drucken

Pfefferminzia: Die niedrigen Zinsen haben die Vorsorgewelt verändert. Stehen Fondspolicen vor dem Durchbruch?

Christian Nuschele: Ja, während klassische Produkte in den vergangenen Jahren stark an Attraktivität und Marktanteil verloren haben, holen Fondspolicen auf. Aktuell sind diese Steigerungen zwar moderat, aber der Trend ist klar erkennbar. Standard Life, als Spezialist für Fondspolicen, wird davon profitieren.

Sie haben Ihr Produktangebot über die Jahre ausgebaut und dabei einen Fokus auf die Zielgruppe 50plus gelegt. Warum?

Menschen über 50 bilden die größte Bevölkerungsgruppe und sind damit auch für Makler interessant. Hinzu kommt, dass sie finanziell meist gut dastehen. Der Aufbau von Vermögen befindet sich in der Endphase oder ist abgeschlossen. Dennoch wollen sie noch Geld investieren und suchen nach sinnvollen Optionen zur Vermögensverwendung. Flexibilität ist dabei ganz wichtig: Entnahmen und Zuzahlungen müssen möglich sein. Diese Kunden wissen, was sie wollen, und sind anspruchsvoll. Hier wollten wir ein passendes Angebot unterbreiten.

Und wie sieht das aus?

Mit unserem Produkt ParkAllee etwa können Kunden ihr Vermögen lukrativ anlegen und sich trotzdem die Flexibilität eines Tagesgeldkontos bewahren. Das geht mit der Quick-Cash-Option, die einen Abruf des Guthabens innerhalb von 48 Stunden ermöglicht. Einen etwas anderen Schwerpunkt setzt WeitBlick. Mit der Familien-Option ist es möglich, das Vermögen steueroptimiert an nachfolgende Generationen zu übertragen. So kann ein Vater seinem Kind bis zu 400.000 Euro schenken und damit den steuerlichen Freibetrag nutzen. Der optionale Auszahlplan ist dazu gedacht, auf Wunsch die monatliche Rente aufzustocken.

Ein Fokus liegt also auch auf der Ruhestandsplanung?

Richtig, das ist einer unserer Schwerpunkte. Die Ruhestandsplanung ist komplex, bietet Maklern aber Chancen, sich als Spezialisten zu positionieren. Wir unterstützen das mit passenden Produkten wie WeitBlick und Hilfen im Vertrieb. So bilden wir unsere Vertriebsmitarbeiter zu Ruhestandsplanern aus, damit unsere Maklerbetreuer mit dem Berater auf Augenhöhe sprechen können.

Nullzinsen für Sparer: Christian Nuschele im Interview
Werbung

Die Niedrigzinspoltik geht weiter. Eine Wende ist nicht in Sicht. Was bedeutet das für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau?

Darüber sprach Christian Nuschele (li), Vertriebschef bei Standard Life, jetzt mit Börsenmoderator Andreas Franik. Nuschele kennt bessere Lösungen als das Tagesgeldkonto.

Fondspolice oder Direktanlage? Der FondsanlagenOPTIMIERER hilft bei der Entscheidung
Werbung


Fondsdepot oder Fondspolice: Was eignet sich besser zum Vermögensaufbau?

Bei der Entscheidung hilft Ihnen ab sofort der FondsanlagenOPTIMIERER der Standard Life. Ein intuitiv zu bedienendes Analyse-Tool mit vielen Einstellmöglichkeiten und klarer Optik.

Hier mehr erfahren!

Vorsorge Spezial 2019: das neue Jahresheft der Standard Life
Werbung


Intelligenter Vermögensaufbau, neue Investmentideen, spannendes Aktienwissen und tolle Sightseeing-Tipps für Frankfurt – das sind nur einige Themen in Vorsorge Spezial 2019, dem neuen Jahresheft der Standard Life (Foto: Heft-Cover). Daneben erfährt der Leser auch viel Wissenswertes über das Unternehmen selbst und dessen Brexit-Lösung.

Interessiert? Vorsorge Spezial 2019 können Sie hier kostenlos downloaden.

Das Standard-Life-Bekenntnis: Der Kunde im Mittelpunkt des Handelns
Werbung

Wie unterstützt Standard Life seine Kunden dabei, ihren finanziellen Träumen einen Schritt näher zu kommen? Mit fast 200 Jahren Erfahrung, streng geprüften und maßgeschneiderten Investment- und Versicherungslösungen – und mit regelmäßigen, verständlichen und leicht zugänglichen Informationen zu ihrem Vertrag. Jetzt mehr erfahren.

Schutz der Kundengelder durch ein zuverlässiges Sicherheitsnetz
Werbung


Knapp 200 Jahre krisenfester Unternehmensgeschichte bezeugen, dass der Schutz und die Sicherheit der Kundengelder dem Lebensversicherer Standard Life sehr wichtig sind. Diese werden durch ein zuverlässiges Sicherheitsnetz gewährleistet – auch nach dem Brexit.

Erfahren Sie hier, wie das Sicherheitsnetz von Standard Life genau konzipiert ist und wie die einzelnen Sicherheitsmechanismen ineinandergreifen.