© Pfefferminzia
  • Von Karen Schmidt
  • 24.07.2020 um 08:40
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:45 Min

Können Fondspolicen Krise? Wie wirken sich Kurzarbeit und Homeoffice – durch die Corona-Krise verursacht – auf die Berufsunfähigkeitsversicherung aus, und wie sollten Vermittler vorgehen, um auf Facebook erfolgreich zu sein? Diese Themen behandeln wir in Folge 2 unseres Podcasts. Hören Sie hier gleich rein!

Was erwartet unsere Hörerinnen und Hörer Folge 2 von „Die Woche – der Pfefferminzia-Podcast für Versicherungshelden“?

Im Gespräch: Wir sprechen mit Michael Hauer, Chef des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP), darüber, wie krisenfest Fondspolicen sind.

In den News der Woche geht es unter anderem um um eine Studie, die ein dramatisches Vermittlersterben und – in der Folge – derbe Umsatzeinbußen für Versicherer vorhersagt. Außerdem widmen wir uns einem aktuellen Urteil zum Thema Datenschutz.

Wie sich die Corona-Pandemie mit ihren Folgen Homeoffice und Kurzarbeit auf die Berufsunfähigkeitsversicherung auswirkt, besprechen Versicherungsmakler Philip Wenzel und Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke in ihrer Kolumne.

Und in unserem Schwerpunktthema für den Monat Juli, Der Makler im Netz, geht es um die Frage, wie Vermittler vorgehen sollten, um auf Facebook erfolgreich zu sein. Wir sprechen dazu mit dem Onlinemarketing-Experten Michael W. Krüger.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!