Folgen des LVRG „Derzeit geht es ums Überleben unseres Maklerstandes“

„Wir lassen Sie nicht im Regen stehen“ heißt es auf einem Werbeschild des inzwischen insolventen Versandhauses Quelle. Wird das Schicksal der Pleite auch Makler treffen?
„Wir lassen Sie nicht im Regen stehen“ heißt es auf einem Werbeschild des inzwischen insolventen Versandhauses Quelle. Wird das Schicksal der Pleite auch Makler treffen? © Getty Images

Das LVRG ist in Kraft, die Provisionskürzungen sind da und der Vertrieb ist sauer. „Es grenzt schon fast an Beleidigung, wenn Gesellschaften ihre eigenen Provisionsvereinbarungen bejubeln, in denen angeblich die Vergütungen nur ‚ein wenig anders verteilt‘ seien“, sagt etwa Karl Vogt, Mehrfachagent aus Hattenhofen. Weitere Stimmen aus dem Vertrieb gibt es hier.

|  Drucken

Hier geht es zum Artikel.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Die Pfefferminzia-Veranstaltungsreihe geht in die zweite Runde! Am 21. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum 2. Zukunftstag für Versicherungsprofis ein.
Melden Sie sich jetzt an!

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen