Finanzboulevard

Schlagzeilen

Kurioser Schadenfall US-Feuerwehr verlegt Schlauch durchs Autofenster

Wer falsch parkt, riskiert ein Knöllchen oder dass der Wagen abgeschleppt wird – nicht so im kalifornischen Anaheim: Dort braucht ein Autobesitzer neue Scheiben, weil die Feuerwehr den Schlauch kurzerhand durch dessen Wagen verlegte. Das könne halt passieren, wenn ein Hydrant zugeparkt wird, wehrten sich die Einsatzkräfte auf Twitter gegen Kritik an dem robusten Vorgehen. mehr...

Neuer Kinospot Sparkassenversicherung zeigt Schadenfälle in Comic-Optik

Ein verschossener Fußball auf dem Marktplatz setzt eine unheilvolle Kettenreaktion in Gang, in der ein Schaden den nächsten nach sich zieht. Nein, hier ist nicht von der legendären Szene aus Brösels „Werner“-Film die Rede, sondern vom neuen Werbespot der Sparkassenversicherung. In dem bunten Clip mischen sich Comicszenen in den Realfilm. Hier geht es zum Video. mehr...

„Teure Autos, mehrere Immobilien, eine Ex-Geliebte“ Wie der Anti-Betrugs-Experte der Allianz zwei Millionen Euro verprasste

„Die Anklage ist leider wahr“ – ein ehemaliger Anti-Betrugs-Experte der Allianz hat vor Gericht eingeräumt, dass er selbst zum Betrüger wurde. Ihm werden Untreue, Betrug und Missbrauch von Firmengeldern in 435 Fällen zur Last gelegt. Insgesamt soll er mehr als zwei Millionen Euro abgezweigt haben – das Geld floss vor allem in einen „erhöhten Lebensstil“, wie sich nun in der Hauptverhandlung vor dem Kölner Landgericht zeigte. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen