Einsichten von Merkel, Blüm & Co. Nun hat es auch die Politik verstanden: Die Rente ist nicht sicher

Bundeskanzlerin Angela Merkel: Die Rente ist nicht sicher, das hat auch Frau Merkel inzwischen eingesehen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel: Die Rente ist nicht sicher, das hat auch Frau Merkel inzwischen eingesehen. © Getty Images

Das deutsche Rentensystem gibt es seit 125 Jahren. Dass der einstige Vorsorgeplan heute nicht mehr funktioniert, wollte Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm lange nicht einsehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nun eingestanden, dass sich nur durch eine Mischung gesetzlicher, betrieblicher und privater Altersvorsorge eine angemessene Absicherung aufbauen lasse.

|  Drucken
Hier lesen Sie mehr zu den Einsichten von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen