schlagschlagzeilezeilen
schlagschlagzeilezeilen
Jörg Laubrinus © privat
  • Von Redaktion
  • 22.05.2015 um 18:35
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:55 Min

Vertrieb kann so einfach sein. Die größten Hürden legen sich Vermittler aber selbst in den Weg. So könnte man den Vortrag von Vertriebscoach Jörg Laubrinus auf der KVK-Messe zusammenfassen. Wie der Vertrieb es seiner Ansicht nach besser machen kann, lesen Sie hier.

Wer verkaufen möchte, muss überzeugen. Das geschieht aber nur mit fundierten Inhalten und diese müssen verständlich und klar präsentiert werden. Für viele Vermittler bedeutet das eins: Umdenken.

Man darf sich wundern, dass Grundsätze im Vertrieb solche Beachtung verdienen: Die Kernbotschaft von Jörg Laubrinus war klar. Je einfacher man sich ausdrückt, umso verständlicher ist man. Je verständlicher man ist, umso mehr Abschlüsse macht man.

Fachsprache, Rankings nach Finanzstärke und anderen Kriterien, sowie klassische Verkaufsunterlagen überfordern den Kunden. Deshalb – so der Verkaufscoach in seinem Vortrag – sei es wichtig, sich darüber bewusst zu sein, wie man kommuniziert.

Nachstehend können Sie einige Aspekte seines Vortrags und zur KVK-Messe allgemein nachlesen.  Mehr über Jörg Laubrinus und seine Verkaufstipps erfahren Sie außerdem hier.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!