Ein gutes Jahr nach dem LVRG Die Einbußen für Makler kommen erst noch

Brachte das LVRG vor über einem Jahr auf die Bahn: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble.
Brachte das LVRG vor über einem Jahr auf die Bahn: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. © dpa/picture alliance

Nach dem Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) haben viele direkt starke Einbußen bei Maklern erwartet. Noch hält sich das Minus in Grenzen. Das wird aber wohl nicht so bleiben, erwarten Marktexperten.

| , aktualisiert um 18:33  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia HIGHNOON