Ein bekanntes Gesicht aus der Branche Bafin bekommt neuen obersten Versicherungsaufseher

Frank Grund wird neuer Versicherungsaufseher der Bafin.
Frank Grund wird neuer Versicherungsaufseher der Bafin. © Bafin

Die Aufsichtsbehörde Bafin hat einen Nachfolger für Felix Hufeld als obersten Versicherungsaufseher gefunden. Der Kandidat ist in der Branche kein Unbekannter.

| , aktualisiert um 15:20  Drucken
Frank Grund wird neuer Exekutivdirektor der Versicherungsaufsicht bei der Bafin. Am 1. Oktober 2015 ist sein erster Arbeitstag. Grund folgt auf Felix Hufeld, der seit März Präsident der Bafin ist und die Versicherungsaufsicht seitdem kommissarisch leitet.

Frank Grund war viele Jahre in leitenden Positionen bei Versicherungsunternehmen beschäftigt, seit 2013 aber nicht mehr im operativen Geschäft tätig. Von 2008 bis 2013 war der 57-Jährige Vorstandsvorsitzender der Deutschen Ring Sach und der Deutschen Ring Leben. Bis 2012 stand er insgesamt neun Jahre lang den Basler Versicherungen Deutschland vor.

Grund startete seine Karriere 1986 bei der früheren Gerling-Versicherungsgruppe, der er bis 2003 angehörte und in der er, nach mehreren Geschäftsleiterposten in verschiedenen Geschäftszweigen, zum Vorstandsmitglied ernannt wurde.
Pfefferminzia HIGHNOON