Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Digitalisierung im Vertrieb So viele Vermittler sind Technikmuffel

Stapelweise Kundenakten statt alles fein säuberlich in einer Software? Das scheint im Versicherungsvertrieb oft noch Realität zu sein.
Stapelweise Kundenakten statt alles fein säuberlich in einer Software? Das scheint im Versicherungsvertrieb oft noch Realität zu sein. © dpa/picture alliance

Arbeit ohne Vernetzungsmöglichkeiten, fehlende Schnittstellen – und Kundenverwaltung mithilfe von Karteikarten: In Sachen Digitalisierung besteht bei vielen Beratern im Finanzanlagen- und Versicherungsbereich Nachholbedarf.

| , aktualisiert am 06.10.2016 17:32  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Lohnlücke zwischen Frauen- und Männerfußball: Topgehälter versus Hungerlohn
Strategische Partnerschaft mit Phoenix
Gut gerüstet für den Brexit
German Brand Award 2018
Der GARS – Rückblick und Ausblick