Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Digitalisierung Diese Policen würden Kunden über eine App abschließen

© dpa/picture alliance

Die Digitalisierung der Versicherungsbranche ist in vollem Gange, immer neue Fintechs kommen auf den Markt. Beim Endkunden ist der Trend aber noch nicht vollends angekommen. Nur etwa jeder Fünfte weiß, dass man über Apps auch Policen abschließen kann, zeigt eine aktuelle Untersuchung des Marktforschers Heute und Morgen. Welche Angebote für die Kunden dabei infrage kämen, lesen Sie hier.

| , aktualisiert am 02.06.2016 12:06  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Kampf dem Krebs – Lebensfreude schenken und in eine bessere Zukunft investieren
Neue Ankenbrand-Studie: Worauf es Kunden bei der privaten Altersvorsorge tatsächlich ankommt
Financial Advisors Awards 2017
Ideen für Ihre Kundenansprache
Werbung

Ob per Postkarte, einem informativen Anschreiben oder einer aussagekräftigen Kundenbroschüre: die fondsgebundene Lebensversicherung WeitBlick können Sie Ihren Kunden auf vielerlei Weise präsentieren. Und mit der Angebotssoftware errechnen Sie schnell und einfach ein individuelles WeitBlick-Angebot.

Schauen Sie hier!