Dickes Geschäft für Ex-Kanzler Maschmeyer kaufte Schröders Memoiren für 2 Millionen Euro

Gerhard Schröder bei der Präsentation der russischen Ausgabe seiner Biographie (Foto: Getty Images)
Gerhard Schröder bei der Präsentation der russischen Ausgabe seiner Biographie (Foto: Getty Images)

Bislang hieß es, Ex-AWD-Chef Carsten Maschmeyer habe Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder Buchrechte für eine Million Euro abgekauft. Nach Informationen des Sterns war die Summe jedoch doppelt so hoch. Das Pikante: Schröder und Maschmeyer hatten bereits zur Zeit der Riester-Reform engen Kontakt.

|  Drucken

Weiteres über den Maschmeyer-Schröder-Deal lesen Sie hier.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen