Diabetes und iPhone Eine überlebenswichtige Mischung

Das iPhone kann beim Messen des Blutzuckerspiegels helfen.
Das iPhone kann beim Messen des Blutzuckerspiegels helfen. © Getty Images

Bereits im Jahr 2009 verteilte die Central Krankenversicherung gemeinsam mit der Telekom iPhones an Diabeteserkrankte. Damit sollten diese Gesundheitswerte besser dokumentieren können. Nun zieht die TK nach und legt ein umfangreiches App-basiertes Programm auf.

|  Drucken
Hier erfahren Sie mehr über die Aktion der Telekom. Hier geht es unter anderem um die App der TK. Dass diese Form der Vorsorge funktionieren kann, steht hier.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen