schlagschlagzeilezeilen
schlagschlagzeilezeilen
©
  • Von Redaktion
  • 16.10.2014 um 13:26
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:15 Min

Wie zufrieden sind Kunden mit dem Service ihrer Finanzvertriebe, Banken und Versicherungen? Welche Unternehmen bieten den besten Service? Diesen Fragen ging die Beratungsgesellschaft Servicevalue nach. Das Ergebnis fiel für Finanzvertriebe enttäuschend aus.

Im Vergleich zu Direkt- und Filialbanken, Direktversicherern und Bausparkassen bieten Finanzvertriebe ihren Kunden den schlechtesten Service. Das ergab das branchenübergreifende Service-Ranking der Beratungsgesellschaft Servicevalue.

Die Forscher befragten Kunden von 1.519 Unternehmen aus 188 Branchen. Anschließend berechneten sie einen durchschnittlichen Zufriedenheitswert (Service Experience Score, SES) für jede Branche sowie Zufriedenheitswerte für die einzelnen Firmen. Diese Werte geben den Anteil der Befragten an, die bei ihrem Anbieter einen sehr guten Kundenservice erlebt haben.

Die Branche mit dem höchsten Serviceerlebnis bilden die Premium-Hotels mit einem durchschnittlichen SES von 69,6. Es folgen die Sportartikelhersteller (68,2) und der Hausgerätservice (68,0).

Im Mittelfeld landen die Direktbanken mit einem durchschnittlichen SES von 63 Prozent. Damit schneiden sie, verglichen mit anderen Anbietern aus der Finanz- und Versicherungsbranche am besten ab. Mit einem Prozentpunktabstand folgen Direktversicherungen, dicht gefolgt von den Filialbanken (61,7 Prozent). Bausparkassen landen mit 60,4 Prozent auf dem vorletzten, Finanzvertriebe mit 55,9 Prozent auf dem letzten Platz. Allerdings liegen selbst Finanzvertriebe noch weit vor den beiden kundenunfreundlichsten Branchen: den E-Mail-Anbietern (40,9) und den Lebensmittel-Discountern (41,3).

Den besten Service bietet aus Kundensicht die Postbank Finanzberatung (61,6 Prozent), gefolgt von der Deutschen Vermögensberatung DVAG (61,0 Prozent), Telis (60,5 Prozent) und Swiss Life Select (60,0 Prozent).

Bei den Direktversicherungen führen Huk24 (71 Prozent), Cosmos Direkt (67,4 Prozent) und Asstel (62,4 Prozent). Im Vergleich der Direktbanken liegen die Bank of Scotland (72,5 Prozent), ING Diba (71,6 Prozent) und DKB (69,4 Prozent) vorne.

Die besten Filialbanken sind nach Ansicht der Kunden die Commerzbank (68,3 Prozent), die BB-Bank (67,5 Prozent) und die Targobank (64,5 Prozent). Im Bauspar-Bereich schneiden die Bausparkasse Schwäbisch Hall, die LBS und die Wüstenrot Bausparkasse am besten ab.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!