Depoteinsicht-App Netfonds startet neue kundenorientierte App

Der Hamburger Maklerpool und Finanzdienstleister Netfonds baut das Serviceangebot für seine Partner aus. Mit der Depoteinsicht-App können Kunden jetzt zeit- und ortsunabhängig auf ihre Depotdaten zugreifen.

| , aktualisiert um 11:29  Drucken
Auf die im Januar 2015 gelaunchte Berater-App, die den angeschlossenen Maklern und Beratern mobilen Zugriff auf die wichtigsten Kundendaten ermöglicht, folgt nun eine weitere, kundenorientierte App.

Die jüngst bereitgestellte Netfonds-Depoteinsicht-App bietet den Kunden die Möglichkeit, sich Depotentwicklungen und Transaktionen auf ihren iPhones anzusehen. Eine weitere Option ermöglicht die Erstellung von Chartanalysen und Zusendung eines Depotberichtes. Zudem können Kunden in sämtliche Vertragsdetails, Anträge und Aktivitäten online blicken, sowie mittels Postbox direkt mit ihren Beratern Kontakt aufnehmen.

Das neue Netfonds-Serviceangebot ist unter dem Namen „Netfonds Depoteinsicht“ derzeit kostenfrei über den App-Store erhältlich. Ab Juli ist sie für einmalig 4,99 Euro zu erhalten.
Pfefferminzia HIGHNOON