WERBUNG

Crowdinvesting Partner werden bringt viele Vorteile

Nick Wilder
Nick Wilder © Moneywell

Versicherungsvermittler und Makler, die ihren Kunden Crowdinvesting-Plattformen empfehlen, haben viele Vorteile zusätzlich zu ihrer klassischen Tätigkeit. Wer es richtig macht, erhöht sein Einkommen und senkt gleichzeitig Aufwand und Risiko. Vor allem das Damoklesschwert „Stornohaftung“ hängt damit nicht über ihm. Und Partner zu werden ist ganz leicht.

| , aktualisiert am 28.08.2018 14:46  Drucken

Crowdinvesting ist eine Möglichkeit zu investieren, ohne dass eine direkte Vorort-Beratung erfolgen muss. Immer mehr Investoren schätzen und nutzen das. Wer einen Computer oder ein Smartphone hat, der kann sich jederzeit registrieren und investieren.

Auf moneywell.de sind Investitionen von 100 Euro bis zur gesetzlichen Maximalgrenze von 10.000 Euro je Angebot möglich. Kunden von Moneywell investieren in deutsche Mittelstandsunternehmen, die schon viele Jahre im Geschäft sind. Die auf moneywell.de vorgestellten Angebote enthalten externe Analysen, Videos und das gesetzlich vorgeschriebene Vermögensanlagen-Informationsblatt. Hat sich ein Kunde für ein Angebot entschieden, dauert die komplette Zeichnung online in der Regel 3 Minuten – mehr nicht! Zinsen zahlt Moneywell quartalsweise aus, nicht erst am Schluss. So haben Investoren gleich ein gutes Gefühl und den Beweis, dass die Konzepte funktionieren.

Moneywell-Partner werden in wenigen Minuten

So schnell und einfach wie die Kunden können sich auch Partner bei moneywell.de anmelden. In wenigen Minuten ist alles erledigt. Wie das für Kunden funktioniert, kann man sich vorher hier auf Youtube ansehen. Ähnlich einfach ist auch der Investitionsprozess.

Mehrwerte für Versicherungsvermittler und Makler

Moneywell-Partner benötigen keine 34f-Zulassung, sondern nur einen Gewerbeschein, wie beispielsweise 34d. Partner erhalten einen Link zu ihrer persönlichen Landingpage. Diesen Link können sie mit einer E-Mail an ihre Kunden weiterleiten, verbunden mit der Empfehlung, sich die Website anzusehen und bei Interesse dort zu registrieren. Gegebenenfalls gibt es sogar Startguthaben oder Bonusaktionen, um Anleger zu motivieren. Wenn ein Kunde der Empfehlung folgt, weiß das System automatisch, wer den Kunden geworben hat und verknüpft Tippgeber und Kunden.

Nachdem ein Kunde Geld angelegt hat und die Widerrufsfrist verstrichen ist, zahlt Moneywell die Provision aus – stornofrei, ohne Wenn und Aber. Partner profitieren mit einer Tippgeberprovision weiter von allen folgenden Investitionen des Mandanten – mindestens für die nächsten fünf Jahre. Einzige Voraussetzung: Der Kunde legt auch weiter Geld an. Es lohnt sich also, gelegentlich nachzufragen, ob der Kunde vielleicht mal wieder auf Moneywell investieren möchte; wenig Aufwand für viel Ertrag.

Mehr unter www.moneywell.de

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen