Um ihre private Altersvorsorge als Ergänzung zur gesetzlichen Rente machen sie viele Deutsche jetzt Sorgen. © dpa/ picture-alliance/ Hans-Joachim Rech
  • Von Manila Klafack
  • 06.04.2020 um 13:02
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:50 Min

Neben den finanziellen Einbußen durch den Verlust des Jobs oder durch Kurzarbeit machen sich die Deutschen Sorgen darüber, wie sich die aktuelle Situation auf ihre private Altersvorsorge auswirken könnte. Diese Frage treibt laut einer Umfrage des Verbraucherzentrale Bundesverbands derzeit jeden dritten Bundesbürger um.

Nicht nur die eigene unklare finanzielle Situation durch eventuellen Jobverlust oder finanzielle Einbußen durch Kurzarbeit sowie die Bewegungen am Aktienmarkt der vergangenen Wochen beunruhigen die Deutschen. Einer Umfrage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) zufolge sorgt sich ein Drittel (33 Prozent) stark, dass die private Altersvorsorge an Wert verlieren könnte.

Zudem machen sich derzeit rund 38 Prozent der Bundesbürger sehr oder eher starke Gedanken um mögliche finanzielle Nachteile. Etwa durch überhöhte Preise bei eventuell knappen Waren wie Hygieneartikeln. Auch, dass sie Geld für ausgefallene Reisen, Veranstaltungen oder Kurse nicht zurückerhalten, beunruhigt rund 26 Prozent der Befragten. Rechnungen, Miete oder Kreditraten nicht zahlen zu können, treibt 23 Prozent stark um.

Die größte Unsicherheit, bei 43 Prozent der Befragten, besteht allerdings darüber, ob die Kapazitäten der Ärzte und Krankenhäuser im Falle einer Erkrankung ausreichen.

Allerdings sei die gute Nachricht, so VZBV-Chef Klaus Müller gegenüber der Deutschen Presse-Agentur, dass die meisten Bürgerinnen und Bürger noch nicht übermäßig beunruhigt sind. Doch Verbraucherrechte dürften jetzt nicht aufgeweicht werden. Die Bürger müssten ebenso Angebote erhalten, um über die Runden zu kommen, wie Unternehmen.

autorAutorin
Manila

Manila Klafack

Manila Klafack ist Redakteurin bei Pfefferminzia. Nach Studium und redaktioneller Ausbildung verantwortete sie zuvor in verschiedenen mittelständischen Unternehmen den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.

kommentare
corona-virus Deutsche sorgen sich um ihre private Altersvorsorge – Agency
Vor 7 Monaten

Hinterlasse eine Antwort

kommentare
corona-virus Deutsche sorgen sich um ihre private Altersvorsorge – Agency
Vor 7 Monaten

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!