Bis zu 50 Euro mehr GKV-Beiträge könnten massiv steigen

Gesetzliche Krankenversicherung: Die Kassen müssen haushalten, sonst droht schon ab 2016 eine heftige Beitragserhöhung, so die Warnungen.
Gesetzliche Krankenversicherung: Die Kassen müssen haushalten, sonst droht schon ab 2016 eine heftige Beitragserhöhung, so die Warnungen. © Getty Images

Im vergangenen Jahr sind die Ausgaben der Krankenkassen massiv gestiegen. Die Bundesregierung fordert trotzdem, die Beitragssätze zu senken. Gesundheitsexperten und Opposition warnen: „Wenn die Ausgaben weiter anziehen wie bisher und man die Reformkosten einrechnet, ergeben sich Beitragssatzsteigerung von bis zu 50 Euro pro Monat“.

|  Drucken
Hier lesen Sie mehr über die klammen Kassen der GKV.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen