Bewertungsreserven Entscheidung bis Juli

Wie die Politik in Zukunft mit den Bewertungsreserven der Lebensversicherer umgehen will, erfahren wir wohl ziemlich bald. Das Bundesfinanzministerium (BMF) will erste konkrete Vorschläge noch im ersten Halbjahr 2014 vorlegen.

| , aktualisiert um  Drucken

Eine BMF-Sprecherin sagte gegenüber der „Versicherungswirtschaft“: „Gemeinsam mit der Versicherungsaufsicht Bafin beobachten und analysieren wir die Situation kontinuierlich.“ Ziel sei es, einen gesetzlichen Rahmen zu schaffen, in dem Aufsicht und Versicherer den Risiken, die sich aus dem Niedrigzinsumfeld ergeben, effektiv begegnen könnten. „Die Bundesregierung wird voraussichtlich innerhalb des ersten Halbjahres 2014 konkrete Vorschläge dazu vorlegen.“

 

Pfefferminzia HIGHNOON