Besondere Herausforderung in der bAV Wer zahlt ausbleibende Zinsen?

Richard Herrmann, Vorstandsvorsitzender der Heubeck AG, skizziert im Interview mit dem Handelsblatt die Herausforderungen der betrieblichen Altersvorsorge. So weist er etwa darauf hin, dass niedrige Zinsen nur durch höhere Beiträge seitens der Arbeitnehmer und Arbeitgeber kompensiert werden können.

|  Drucken
Hier lesen Sie das ganze Interview.
 Abonnieren    Impressum    Datenschutzerklärung    Mediadaten    RSS    Über uns