Übernahme Baloise kauft HDI-Gerling-Einheit in Luxemburg

Die Baloise Gruppe baut ihre Versicherungssparte in Luxemburg aus. Vom Industrieversicherer HDI-Gerling übernimmt sie die Tochtergesellschaft HDI-Gerling Assurances.

|  Drucken
Mit dem Fokus auf die Kfz-, Schaden- und Unfallversicherung bedient der reine Nichtlebensversicherer HDI-Gerling Assurances Privat- und Firmenkunden in Luxemburg. Das Unternehmen gehörte bislang zur deutschen Talanx Gruppe.

Die Baloise soll für das Unternehmen einen mittleren einstelligen Millionen-Euro-Betrag bezahlen. Die Transaktion muss von den Aufsichtsbehörden genehmigt werden und wird voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2015 durchgeführt werden. Die Baloise wird alle Mitarbeiter der HDI-Gerling Luxemburg übernehmen.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen