Private Krankenversicherung› zur Themenübersicht

Beitragserhöhungen 2016 Bei diesen Anbietern steigen die Preise für die PKV

Wer 2016 in die PKV wechseln will, muss bei manchen Anbietern mehr bezahlen.
Wer 2016 in die PKV wechseln will, muss bei manchen Anbietern mehr bezahlen. © Panthermedia

Für Neukunden wird es in der privaten Krankenversicherung (PKV) ab dem kommenden Jahr teurer. Welche Anbieter an der Preisschraube drehen, lesen Sie hier.

| , aktualisiert am 09.11.2015 09:11  Drucken
Hier lesen Sie den ganzen Beitrag.
NK-Tarif der Halleschen
Werbung

Sterne

Mit dem Vollversicherungstarif NK bietet die Hallesche individuellen Schutz, der seit 25 Jahren für stabile Beiträge steht - und somit auch für Ihre Kunden planbar bleibt.

Informationen zum Produkt lesen Sie hier.

Weitere Tarifdetails finden Sie hier.
KV-Navi
Werbung

Sterne

Systemcheck: GKV oder PKV? Die wichtigsten Fragestellungen, die Ihren Kunden helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Mehr dazu lesen Sie in der KV-Navi-Broschüre.
Angebote online berechnen
Werbung

Sterne

Sie möchten Ihren Kunden Tarifvorschläge berechnen oder Anträge mit allen VVG-Unterlagen schnell & einfach erstellen?

Zum Online-Service.
Vermittlerportal
Werbung

Sterne

Hier finden Sie aktuelle Infos aus der Krankenversicherung.
Rechnungs-App
Werbung

Sterne

Arztrechnungen zusenden? Das geht auch schnell und unkompliziert: Über die Rechnungs-App der Hallesche können Ihre Kunden Rechnungen direkt einscannen und an die Hallesche senden.

Hier geht es zur App.