bAV Einfacher zum neuen Arbeitgeber

|  Drucken

Wenn Mitarbeiter den Arbeitgeber wechseln, bedeutet das viel Aufwand für Makler. Sie müssen bestehende Direktversicherungen auf den neuen Arbeitgeber übertragen. Diesen Prozess will die Continentale jetzt vereinfachen.

Soll die Direktversicherung den Arbeitgeber wechseln, so kann der Vermittler die Formalitäten für Continentale-Verträge jetzt über das Internetportal www.xbav.de abwickeln. Dort sind alle notwendigen Formulare hinterlegt.

Thomas Vietze, bei der Continentale für die betriebliche Altersvorsorge (bAV) verantwortlich: „Für den Vermittler ist die Abwicklung über das Internetportal ein großer Vorteil. Er muss keine Formulare mehr anfordern, kann alle Angaben direkt im Portal eingeben, es gibt keine Probleme mehr wegen schlecht lesbarer Anträge oder unvollständiger Unterlagen.“

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen