Bausparverträge „Das Geschäftsmodell steht massiv unter Druck“

Die Nullzinspolitik der EZB drückt die Bausparbranche an den Rand des Abgrunds.
Die Nullzinspolitik der EZB drückt die Bausparbranche an den Rand des Abgrunds. © Getty Images

Die Lage ist ernst: Das Bausparen werde „an den Rand des Abgrunds“ gedrängt, sagt Peter Schneider, Chef des Sparkassenverbands Baden-Württemberg. Niedrigzinsen und hochverzinste Altverträge setzen die Institute derzeit enorm unter Druck. Die Gewinne sinken, Mitarbeiter werden entlassen. Gibt es noch Hoffnung für das Bausparen? Die Antwort gibt es hier.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen