Hans-Gerd Coenen, Vorstandsvorsitzender der GHV, freut sich gemeinsam mit Markenstrategin Melanie Thurm über den German Brand Award 2020 für die digitale Tierversicherung der GHV: HUGO.versichert.de. © GHV
  • Von Lorenz Klein
  • 19.06.2020 um 18:35
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 05:10 Min

Zum fünften Mal sind die Gewinner des German Brand Award prämiert worden. Welche Versicherer für ihre erfolgreiche Markenführung ausgezeichnet wurden – und was die Fachjury bei ihrer Entscheidung besonders überzeugte, erfahren Sie hier.


Walter Capellmann und Jasmin Haj, Corporate Marketing & PR der Dela Lebensversicherungen, nach der Verleihung des German Brand Award im vergangenen Jahr. Quelle: Dela

„Einer trage des anderen Last“ – das sei die besondere DNA des niederländischen Versicherers Dela, so das Urteil der Jury. „Mit Premiumleistungen zu Top-Tarifen und einzigartigen Services hole Dela seine Kunden zeitgemäß in ihrer Lebenswelt ab und ermöglicht ihnen den umfassenden Schutz ihrer Liebsten“, heißt es weiter.

„Unser Ziel ist es, den Kunden mitzunehmen und aufzuklären, ohne mit Ängsten zu arbeiten das Thema Tod und Sterben aktiv zu begleiten, die Angst zu nehmen und Maßnahmen zu entwickeln, um den Verbraucher in Deutschland für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren“, kommentiert Walter Capellmann, Hauptbevollmächtigter der Dela Lebensversicherungen in Deutschland, die erneute Auszeichnung nach 2019.

autorAutor
Lorenz

Lorenz Klein

Lorenz Klein ist seit Oktober 2019 stellvertretender Chefredakteur bei Pfefferminzia. Dem Pfefferminzia-Team gehört er seit Oktober 2016 an.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!