Ein Schild mit der Aufschrift „Fußballspielen verboten“ an einer Hausmauer in Straubing: Einer der klassischsten Haftpflichtschäden dürfte wohl der Fußball sein, der aus Versehen im Fenster des Nachbarn landet. © (c) dpa - Report
  • Von
  • 19.08.2019 um 11:55
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:05 Min

Eine Privathaftpflichtversicherung ist für Familien ein Muss. Denn gerade bei Kindern kann es schnell dazu kommen, dass sie fremdes Eigentum beschädigen. Der Fußball, der durch das Fenster des Nachbarn fliegt, ist hier das klassische Beispiel. Welche Anbieter in ihre Tarife die besten Leistungen eingebaut haben, zeigt eine aktuelle Analyse von Ascore.

Das Analysehaus Ascore hat nach einem Rating der besten Privathaftpflichttarife für Singles (wir berichteten), nun auch entsprechende Tarife für Familien unter die Lupe genommen. Auch bei dieser Analyse zeigten sich laut der Tester zum Teil erhebliche Unterschiede in den Leistungen (welche Kriterien die Analysten dabei zugrunde legten, steht hier).

 

Beispiel Best-Leistungs-Garantie ohne Sublimits: Diese garantiert, dass Kunden keinen Deckungsnachteil gegenüber Mitbewerbern im Schadenfall haben und dass es keine Sublimits unterhalb der Versicherungssumme gibt. Diese Leistung bieten 35 der 121 untersuchten Tarife an.

Weitere Unterschiede sind etwa:

  • Mietsachschäden bis 20.000 Euro an beweglichen, gemieteten, geliehenen und gepachteten Sachen sind bei 43 von 121 Tarifen versichert.
  • Bei 58 von 121 Tarifen sind Be- und Entladeschäden versichert. Diese entstehen etwa, wenn ein Einkaufswagen gegen ein anderes Auto rollt.
  • Während der nicht gewerbsmäßigen Betreuung von Kindern, sind Schäden, die diese verursachen oder selbst erfahren, bei 112 von 121 Tarifen mitversichert.
  • Schäden von deliktunfähigen Kindern sind bei 100 von 121 Tarifen mit bis zu 10.000 Euro Personen- und Sachschäden mitversichert.

Folgende Versicherungen ordnet Ascore auf Basis der Analyse als die leistungsstärksten für Familien ein:

Quelle: Ascore

autorAutor

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!