In sieben Kategorien haben sich die Rater von Franke und Bornberg zusammen mit dem Nachrichtensender N-TV und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) in diesem Jahr abermals auf die Suche nach den besten Versicherern gemacht. 

Zu den untersuchten Kategorien gehören Privatrente und Altersvorsorge, Fahrzeugversicherung, Rechtsschutzversicherung, Privatschutz, Gesundheit und Pflege, Risiko und Unfall und Arbeitskraftabsicherung. Anhand von über 5.000 Untersuchungsdetails klopften die Tester dabei Qualität, Preise und Leistungen der Versicherer und ihrer Produkte ab. 34 Anbieter wurde im Rahmen einer Preisverleihung für die besten Produkte und Leistungen prämiert.

 

„Viele Vergleiche sind vorrangig auf den Preis der Produkte fokussiert. Dabei sind Enttäuschungen im Schadenfall vorprogrammiert“, sagt Michael Franke, Geschäftsführer von Franke und Bornberg. „Versicherungen sollen aber gerade im Fall der Fälle leisten, was Verbraucher erwarten. Daher legen wir einen starken Fokus auf die Prüfung der Qualität der Policen.“

Gute Konditionen seien aber nur die eine Seite der Medaille, findet Markus Hamer, Geschäftsführer des DISQ. „Nur die besten Versicherer setzen zugleich auch in puncto Kundenorientierung positive Maßstäbe“, sagt er. Daher hat das Institut bei allen Unternehmen mit den besten Produkten zusätzlich den Service getestet. Dazu riefen Testkunden die Versicherer an oder schickten Mails. Auch die Internetauftritte der Anbieter kamen unter die Lupe.

In unserer Bilderstrecke auf den folgenden Seiten erfahren Sie, welche Versicherer in den untersuchten Kategorien am besten abschnitten.