Der obere Teil der Alters-Keule in der Europäischen Union © Visualcapitalist
  • Von Andreas Harms
  • 26.09.2022 um 14:26
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:35 Min

Die Grafiker von Visualcapitalist haben sich diesmal die Bevölkerung der Europäischen Union vorgenommen. Sie stellen die aktuelle Altersstruktur jener im Jahr 2100 gegenüber. Und sie zeigen, wie viele Arbeitende für wie viele Rentner aufkommen müssen.

Dass die Menschen älter werden und sich die Alterspyramide in eine Keule verwandelt, dürfte nicht neu sein. Doch wie kopflastig ist diese Keule in nicht einmal 100 Jahren hier in Europa? Und wie viele Menschen müssen dann für wie viele Rentner zahlen?

Das alles zeigen die Grafiker von Visualcapitalist in einer Info-Grafik mit Daten der europäischen Statistikbehörde Eurostat.

Bevölkerung der Europäischen Union heute und im Jahr 2100
Bevölkerung der Europäischen Union heute und im Jahr 2100 (Quelle: Visualcapitalist)
autorAutor
Andreas

Andreas Harms

Andreas Harms ist seit Januar 2022 Redakteur bei der Pfefferminzia Medien GmbH.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!