Allianz Neuer Vorstand fürs Maklergeschäft

Rolf Wiswesser
Rolf Wiswesser © Allianz

Der Aufsichtsrat der Allianz hat Rolf Wiswesser in den Vorstand berufen. Dort wird er das Maklergeschäft in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland verantworten.

|  Drucken
Rolf Wiswesser folgt auf Markus Hofmann, der die Allianz verlässt, um laut Presseberichten bei der Ergo in Düsseldorf anzufangen.

Zuletzt war Wiswesser Leiter Bancassurance bei der Allianz. Davor war der 52-Jährige bereits in der Zeit von 1996 bis 2006 in Hamburg und München in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb der Allianz tätig. Es folgten je fünf Jahre als Geschäftsführer der AWD Deutschland und als Vertriebsvorstand der Ergo.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen