Allianz-Arena Versicherer setzen auf Fußball-Emotionen

Allianz-Arena in München zum Champions-League-Finale 2012
Allianz-Arena in München zum Champions-League-Finale 2012

Ob Allianz-Arena in München, Signal-Iduna-Park von Borussia Dortmund oder die HDI-Arena von Hannover 96 – Versicherer übernehmen gerne das Sponsoring von Stadien und Fußballvereinen. Die Marketingstrategie dahinter setzt vor allem auf die Emotionen des Sports und die Begeisterung der Fans. Für die Allianz geht diese Rechnung voll auf. 6 Millionen Euro zahlt der Versicherer jährlich an den FC Bayern München und war dafür allein 50.000 Mal im Rahmen des Champions-League-Finales 2012 in den Medien präsent.

| , aktualisiert am 12.11.2014 12:17  Drucken

Hier gibt es mehr zum Thema.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen