65-Jährige zahlen 11 Prozent mehr als 55-Jährige Kfz-Versicherungsprämien steigen im Alter

Bei über 65-Jährigen steigt, einer Erhebung des Verbraucherportals Finanztip zufolge, die Prämie der Kfz-Versicherung.
Bei über 65-Jährigen steigt, einer Erhebung des Verbraucherportals Finanztip zufolge, die Prämie der Kfz-Versicherung. © dpa/picture alliance

Obwohl sich bei einem langen unfallfreien Autofahren die Schadenfreiheitsklasse erhöht und damit der Beitrag sinkt, steigt mit dem Alter die Prämie für die Kfz-Versicherung. Das hat das Verbraucherportal Finanztip in einer Studie ermittelt. Senioren wird geraten ihren Beitrag jährlich zu überprüfen.

|  Drucken

65-jährige Autofahrer bezahlen im Durchschnitt 11 Prozent mehr als 55-jährige Fahrer. Mit 75 Jahren sind es bereits 57 Prozent mehr als ein 55-Jähriger aufbringen muss. Das ergab eine Erhebung von Finanztip, die das Verbraucherportal im Juli anhand von zehn Fahrerprofilen durchgeführt hatte.

Zwar sind Senioren im Vergleich zu ihrem Bevölkerungsanteil seltener an Verkehrsunfällen beteiligt, wie Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen. Allerdings verursachen sie teurere Schäden und häufig auch solche, die nicht der Polizei gemeldet und daher nicht erfasst werden. Ein Fahrer über 80 Jahre verursacht laut Versicherungsverband GDV die Hälfte der Kosten eines durchschnittlichen Fahrers.

Grundsätzlich gilt: je länger unfallfrei gefahren wird, desto höher die Schadenfreiheitsklasse und desto geringer der Beitrag. Durch diesen stetig steigenden Rabatt bemerken laut Finanztip viele Senioren gar nicht, dass der Grundbeitrag aufgrund ihres Alters steigt.

Vor diesem Hintergrund empfiehlt das Verbraucherportal, dass ältere Autofahrer jährlich die Beiträge ihrer Kfz-Versicherung prüfen und eventuell den Anbieter wechseln sollten. Wer nicht wechseln möchte, sollte zumindest die gefahrenen Kilometer anpassen, um bei der Prämie zu sparen, so der Rat von Finanztip.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen