die Bayerische Einkommenssicherung› zur Themenübersicht

5 Fragen an Jörg Häussermann

Jörg Häussermann, Maklerbetreuer bei der Bayerischen
Jörg Häussermann, Maklerbetreuer bei der Bayerischen

Jörg Häussermann, Maklerbetreuer Key Account bei der Bayerischen, im Kurz-Interview mit Pfefferminzia. Häussermann erklärt, warum sich manch einer eine Scheibe von Stromberg abschneiden könnte.

| , aktualisiert am 29.06.2016 09:35  Drucken

1. Sind Sie eigentlich gut versichert? Was war Ihre erste Versicherung, die Sie abgeschlossen haben?

Ja – meine erste Versicherung war mit 16 Jahren eine Moped-Haftpflichtversicherung bei der Helvetia.

Werbung

2. Heute sind Sie Maklerbetreuer Key Account bei der Bayerischen – was haben Sie gelernt bzw. studiert?

Gerlernt habe ich ursprünglich Großhandelskaufmann, dann umgesattelt auf Organisationsprogrammierer und gleichzeitig nebenberuflich Betriebswirtschaft (VWA) studiert.

3. Immer online oder geht es auch ohne? Wann schalten Sie Ihr Handy aus?

Es geht auch ohne! Im Urlaub und beim Sport bin ich nicht erreichbar (Motto: Niemand ist so wichtig wie er scheint oder meint zu sein).

4. Was ist das Besondere was Ihren Schreibtisch kennzeichnet?

Mein Schreibtisch ist in der Regel „gut organisiert“ – das fängt bei der Wiedervorlagemappe an und hört beim umgeleiteten Telefon (in Abwesenheit) auf.

5. Was halten Sie von Stromberg, dem Ressortleiter der Abteilung Schadensregulierung und fiesesten Chef Deutschlands?

Ich wünsche mir, dass sich manch einer von Herrn Stromberg eine Scheibe abschneidet – natürlich nicht so überzogen wie dargestellt. Aber Probleme oder Unstimmigkeiten offen anzusprechen schadet nicht!

 

Kleine Ursachen. Großer Unfall.
Werbung

Print

Oft reicht eine Sekunde der Unachtsamkeit aus. Aus kleiner Ursache wird ein großer Unfall. Wenn dann die Gesundheit gefährdet ist, ändert sich oft auch die Lebensplanung.

Wie sich Ihre Kunden gegen solche Fälle absichern können, sehen Sie hier.

Ein Tag mit der Bayerischen
Werbung



Mit ihrem Reinheitsgebot verspricht die Bayerische ihren Kunden transparente Produkte, einen umfassenden Service und persönliche Beratung.

Sehen Sie im Video, wie die Partner und Mitarbeiter der Bayerischen das Reinheitsgebot im Alltag umsetzen.

Unfallschaden online melden
Werbung

Sterne

Hier können Ihre Kunden ihren Schaden online melden oder ein Schadenformular herunterladen.
Video BU-Versicherung
Werbung


Wer aufgrund einer Krankheit nicht mehr arbeiten kann, verfügt auch über kein Einkommen. Laut Statistik ist jeder vierte Mensch von diesem Schicksalsschlag bedroht.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Bayerischen schließt die Einkommenslücke, wenn Ihre Kunden durch Erkrankung oder Unfall ihren Beruf nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr ausüben können. Erfahren Sie mehr im Video.
Online-Rechner: Wert der Arbeitskraft
Werbung

Sterne

Wer ahnt schon, dass er im Laufe seines Arbeitslebens einen Millionenbetrag erarbeitet? Rechnen Sie aus, was die Arbeitskraft Ihrer Kunden wert ist. Und welche Versorgungslücken entstehen, wenn die Arbeitskraft ausfällt.

Zum Online-Rechner „Wert der Arbeitskraft“