Vase zerbrochen: Eine Privathaftpflichtversicherung bietet Schutz vor Schadenersatzansprüchen. © picture alliance / dpa Themendienst | Franziska Gabbert
  • Von Achim Nixdorf
  • 15.04.2021 um 13:42
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:20 Min

Die Haftpflichtversicherung zählt zu den wichtigsten Absicherungen überhaupt. Eine aktuelle Untersuchung des Analysehauses Service Value zeigt nun, welche Anbieter als besonders kundenfreundlich eingeschätzt werden und wo noch Nachholbedarf besteht.

10 „gute“ Haftpflichtversicherer
  • Haftpflichtkasse
  • Westfälische Provinzial
  • Europa
  • VGH
  • BGV Badische
  • Mecklenburgische
  • Barmenia
  • WWK
  • Basler
  • Arag
Verbesserungsbedarf bei Wechselangeboten

Zur Gesamtkundenzufriedenheit tragen laut der Untersuchung vor allem die Reaktionsgeschwindigkeit und das Einhalten von Zusagen im Schadenfall bei. Auch Nachvollziehbarkeit, Unkompliziertheit und Kulanz in der Schadenabwicklung spielen für die Kundenbindung eine wichtige Rolle, ebenso wie die Freundlichkeit und Höflichkeit der Mitarbeiter.

„Hinsichtlich der Belohnung von Kundentreue sowie hinsichtlich Wechselangeboten zu günstigeren Tarifen während der Vertragslaufzeit gibt es aus Kundensicht jedoch noch Verbesserungspotenzial“, bilanzieren die Studienautoren.

>> Hier geht es zu den vollständigen Ergebnissen

autorAutor
Achim

Achim Nixdorf

Achim Nixdorf ist seit April 2019 Content- und Projekt-Manager bei Pfefferminzia. Davor arbeitete er als Tageszeitungs- und Zeitschriftenredakteur mit dem Fokus auf Verbraucher- und Ratgeberthemen.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!