„Umsätze von Maklern brachen nicht ein“

Seit 2013 gilt in Großbritannien das Provisionsverbot
Seit 2013 gilt in Großbritannien das Provisionsverbot

Ein oft vorgebrachtes Argument gegen das Provisionsverbot ist die mögliche Unterversorgung der Bevölkerung mit Versicherungen. Nur vorgeschoben, meint Nadine Oberhuber.  Vielmehr fürchte sich die Branche vor einem Vermittlersterben, so die Redakteurin der „Zeit“.

| , aktualisiert am 12.11.2014 09:48  Drucken

Hier geht es zum Artikel.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen