So viel Geld bekommen die „Stromberg”-Anleger

Der Papa hätt's nicht besser machen können: Seit März machen die Crowdfunding-Investoren von „Stromberg – der Film" Gewinn. Pro verkaufter Karte beteiligen die Produzenten die Geldgeber der Crowdfunding-Kampagne mit einem Euro. Jetzt, acht Monate nach der Premiere, ist Zahltag.

|  Drucken

Hier können Sie den Artikel in Gänze lesen.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Die Pfefferminzia-Veranstaltungsreihe geht in die zweite Runde! Am 21. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum 2. Zukunftstag für Versicherungsprofis ein.
Melden Sie sich jetzt an!

Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen