SDK bekommt neuen Chef

|  Drucken

Chefwechsel bei der SDK: Ralf Kantak übernimmt am 1. Juli den Vorstandsvorsitz der Süddeutschen Krankenversicherung und der Süddeutschen Lebensversicherung. Er folgt auf Klaus Henkel, der in Rente geht.

Kantak ist für die Ressorts Personal, Betriebswirtschaft, Kapitalanlagemanagement, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Compliance sowie das Rechnungswesen zuständig. Das Aktuariat und die Lebensversicherungssparte betreut künftig Vorstandskollege Volker Schulz. Rainer Dittrich bleibt als Vertriebsvorstand für Vertrieb und Marketing zuständig.

Kantak ist seit April 2013 stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Gesellschaften. Zuvor war er seit 2008 Vertriebsvorstand der Württembergischen Versicherung und der Württembergischen Lebensversicherung.

Henkel gehört seit 1996 dem SDK-Vorstand an. Seit Januar 2006 leitete er die SDK-Gesellschaften als Vorstandschef.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen