Rumänischer Versicherer kommt nach Deutschland

Ein Neuer ist im Land: Ein rumänischer Versicherungskonzern will sich mit einer neuen Tochtergesellschaft auf dem deutschen Markt durchsetzen.

|  Drucken

Astra Versicherung heißt die Tochter des rumänischen Versicherungskonzerns S.C. Asigurare-Reasigurare Astra, die heute auf dem deutschen Markt startet. Ins deutsche Team holte sich der Versicherer neben dem deutschen Niederlassungsleiter Frank Löffler als Ansprechpartnerin im Vertrieb Corinna Heß und als Produktverantwortliche Kamuran Bildircin. „Wir werden der prozess-und dienstleistungsorientierte Versicherer am deutschen Markt sein. Wir haben tolle Ideen und viele Möglichkeiten und werden diese mit unseren Partnern individuell umsetzen“, so Löffler.

"Schnell, einfach und unkompliziert“ wolle man neben den Standardprodukten des Versicherungsgeschäfts auch maßgeschneiderte Produkte und Spezialkonzepte anbieten. Alles sei speziell auf die Bedürfnisse von Versicherungsmaklern abgestimmt.

Vor allem dienstleistungsorientiert wolle das rumänische Unternehmen auf dem komplexen deutschen Markt auftreten und versteht darunter laut Webauftritt insbesondere Serviceangebote wie tägliches Kündigungsrecht, Verzicht auf Ratenzahlungszuschläge und Beitragsfreistellung bei Arbeitslosigkeit.

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen