Neues Beratungsnetzwerk für die bAV

|  Drucken

Ab Juni koordiniert Argus den Vertrieb im Maklermarkt für den Deutschen bAV Service, eine Marke der Kenston Unternehmensgruppe. Dahinter steht ein Netzwerk aus Renten- und Steuerberatern, Anwälten, IT-Experten, Wissenschaftlern und Dozenten an der Beck-Akademie.

Diese gehört zum juristischen Fachverlag C.H. Beck. Das Netzwerk hat sich zum Ziel gesetzt, alle an der betrieblichen Altersversorgung Beteiligten – Personalabteilungen, Beschäftigte und Finanzdienstleister – ganzheitlich zu betreuen und für rechtliche Sicherheit zu sorgen.

Warum Argus pension consult für Makler ein Partner sein könnte, erläutert Ralf Weißenfels, Geschäftsführer des Unternehmens: „Für Makler wird es immer schwieriger, ausschließlich Produktlösungen in Unternehmen zu platzieren. Wer seine Zukunft in der bAV sieht, sollte sich darauf einstellen, dass Unternehmen vermehrt eine umfassende Beratungsleistung nachfragen.“ Es bleibt die Frage, ob das nicht seit jeher schon Aufgabe von Maklern ist.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen