Neuer Risiko-Experte bei der Allianz

Die Allianz hat einen neuen leitenden Experten für das Risiko-Management (Senior Risk Officer) eingestellt. Er leitete zuvor das Zentrale Consulting bei der Münchener Verein Versicherungsgruppe.

|  Drucken

Jochen Menßen ist neuer Senior Risk Officer bei der Allianz, berichtet „Portfolio Institutionell".  Er kommt von der Münchener Verein Versicherungsgruppe. Hier war es seit Juli 2009 als Senior Risikocontroller tätig. Im Juli 2012 ernannte die Gruppe ihn zum Abteilungsleiter Zentrales Consulting.

Zuvor arbeitet Menßen als Asset Manager beim Energiekonzern E.On sowie E.On Energie und der Investmentberatung Towers Perrin.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen